Uploadfilter: Die SPD will reinschreiben, was die Union fordert, aber die Union ist dagegen
Am Montag wird der EU-Rat bei einem Treffen der Agrarminister über die EU-Urheberrechtsreform abstimmen. Im letzten Moment gibt es noch Streit um eine Protokollnotiz. An dieser könnte theoretisch die Zustimmung Deutschlands noch scheitern, praktisch geht es aber eher um die Frage, wer der Sündenbock für eine verkorkste Entscheidung wird.

Quelle: Netzpolitik.org

Irgendwie will niemand diese Filter, doch stimmen sie dafür und dann auch wieder nicht. Wie soll man dann überhaupt noch verstehen was Politiker machen und wie soll da Vertrauen entstehen?