Was ich gelesen habe KW19-2016

Guten Morgen,

Pfingsten ist vorbei und der Alltag hat uns wieder. Das Wetter am Wochenende war zwar nicht mehr so schön und warm wie die Tage zuvor, aber immer noch besser als Sturm und Hagel. Zumindest in unserer Region hier. Die Links der Woche erst heute, da ich mir am  Wochenende einfach eine Auszeit von allem genommen habe. Und um ehrlich zu sein, ich hatte auch einfach keine Lust und war mit lieber mit #IHR in den Östlichen Pestländern unterwegs, um der Argentumdämmerung gegen die Geißel zu helfen. Muss ja auch mal erlaubt sein.

Aber jetzt ist Pfingsten vorbei, die Geißel besiegt und wir machen hier mal weiter. Ich hoffe ich habe alle Links wiedergefunden. Wenn ich etwas vergessen habe sollte, dann dürft ihr mich gerne darauf hinweisen oder mir den Link (die Links) zusenden.

App Empfehlung: InstaWeb: Web to PDF Converter, Article Cleaner and Reader Webseiten als PDF exportieren.

Und noch eine Empfehlung: iPhoneBlog one – 5 Euro im Monat für schönen Content und viel drum herum. Kann man sich mal angucken. Ich finde es gut!

Und natürlich auch wieder mit dabei:

Ich hoffe es hat euch erneut gefallen. Einen schönen Start in die Woche!

Lesenswerte Links KW17-2016

Aquarium

Die Woche ist rum und der Umzug ist auch vorbei. Gestern die Schlüssel abgegeben und damit ist die alte Wohnung endlich abgegeben. Jetzt gilt es noch ein wenig warten bis die Heizkostenabrechnung kommt. Wir hoffen mal, dass wir etwas sparsamer waren als im letzten Jahr und wir noch den ein oder anderen Euro zurückbekommen. Vielleicht.

In der neuen Wohnung hängen auch mittlerweile die Gardinen und damit ist es schon viel, viel wohnlicher. Noch ein paar Kleinigkeiten und wir sind zufrieden. Nach dem überaus guten Frühstück mit Freunden kommen wir aber mal jetzt zu dem, weswegen ihr hier seit. Den Links der Woche.

Und das war es dann auch schon wieder. Die letzten zwei Tage war ich ja eher weniger online, daher gibt es nicht so viel. Aber das macht doch auch nichts. Denn bei den anderen gibt es bestimmt noch genug zu sehen.

In diesem Sinne noch einen schönen Sonntag und bis bald.

 

Lesenswerte Links KW14-2016

Lesenswerte Links KW14

Guten Tag,

nach einem eher kleinen Frühstück, ein paar Waffeln und dem fünften oder sechsten Kaffee, habe ich jetzt meine Links der Woche zusammengesucht. Nicht, dass euch heute der Soff zum lesen ausgeht.

So, das wars dann auch schon wieder. Bestimmt gibt es noch den ein oder anderen Beitrag den ich noch hätte verlinken können, aber irgendwann muss ja auch mal Schluss sein. Nicht war? Wer allerdings immer noch nicht genug hat, hier drunter gibt es noch die Verlinkungs-Beiträge der Anderen:

In diesem Sinne, einen schönen Sonntag noch und einen guten Start in die Woche.

Lesenswerte Links KW05-2016

Moin Moin,

heute fangen wir mal mit einem wirklich langen, langen Text an. Ja ich weiß, es ist Karneval und alle haben wohl einen dicken Kopf, ist mir aber egal, da müsst ihr jetzt durch 🙂

Der Danisch hat geklagt, und zwar mehrfach und gegen die Humboldt-Universität in Berlin und gegen den Deutschen Bundestag. Krass und erstaunlich was da alles bei rausgekommen ist. Sehr interessant, aber auch sehr lang. Aber auch sehr interessant.

IMG_5565

Und weil es heute so schön regnet, an Karneval, gibt es nach diesen langen Klopper jetzt etwas leichtere Kost:

Elite: Dangerous

Leider habe ich die Anmeldung verpasst, gestern war sie noch offen, heute ist der Thread geschlossen. Naja. Immerhin habe ich Cmdr Aggie Ninepence der mich am WP7 in Empfang nehmen wird. Nur 19.000 Ly.

Diverses anderes

 

 

Top-Level-Domain-Poster für Blogger

Aktion checkdomain Deutsche Kinderkrebsstiftung

Der Domain-Provider checkdomain.de hat jetzt ein tolles Poster für alle Blogger die über die Aktion schreiben. Und zwar geht es um die Aktion für die Deutsche Kinderkrebsstiftung!

Für jeden Artikel auf einem Blog und für jedes verkaufte Poster spendet checkdomain 10,- Euro an die Deutsche Kinderkrebsforschung. Und ich bin da nicht alleine. Der Matthias vom Meinungsblog und auch der Alex von offenesblog.de haben schon drüber geschrieben. Und da ich die Aktion ebenfalls sehr gut finde möchte ich ebenfalls mit diesem Artikel dazu beitragen!

Wer keinen Blog hat, die Aktion aber dennoch unterstützen will, kann das Poster für 27,- Euro auch käuflich erwerben.