ZN80.NET

Carstens Blog

Schlagwort: E-Mail (Seite 1 von 2)

Alternativen zu WhatsApp und Threema – Instant Messenger

Auf digitalcourage.de gibt es den Artikel zu den Alternative zu WhatsApp und Threema, in dem verschiedene Messenger vorgestellt und beurteilt werden. Mein bisheriger Favorit Threema wird nicht empfohlen. Der Code ist nicht quelloffen und somit kann nicht überprüft werden, ob die Verschlüsselung wirklich das hält was sie verspricht.

Von Surespot, Telegram, Threema, Kontalk, WhatsApp, Facebook Messenger und Google Allo sollte man unbedingt die Finger lassen. Die Messenger die empfohlen werden sind Jabber, Riot/Matrix, Signal, Silence und Wire.

Da ich mein Adressbuch nicht mit Threema geteilt habe, sehe ich für mich jetzt nicht so das Problem. Natürlich kann ich hier nicht für andere sprechen die mit mir in Kontakt stehen und eventuell ihr Adressbuch zur Verfügung gestellt haben.

Eine gute Analyse des Threema Protokoll gibt es im CCC Talk:
A look into the Mobile Messaging Black Box

Im Zuge dieser Informationen von digitalcourage (Stand 01.12.2017) habe ich mein Signal-Account (cblte) reaktiviert und auch ChatSecure installiert und meine Jabber-Adresse (cblte@5222.de) eingerichtet.

Wer mich also in Zukunft erreichen will, kann das per E-Mail, Jabber, Signal oder Threema tun.

Die Flut an E-Mails: Dort habe ich mich also überall angemeldet!

Morgen, am 25.05.2018, ist es soweit: die DSGVO tritt in Kraft. Rechtzeitig habe ich es doch geschafft, auch wenn ich nicht mehr dran geglaubt habe, meine Datenschutzerklärung zu überarbeiten und auch das Impressum auf Vordermann zu bringen. Und viele andere haben das auch getan. Also ihre Datenschutzerklärungen und ihr jeweiliges Impressum aufpoliert. Daher bin nicht nur ich genervt von all den vielen E-Mails, sonder viele andere auch. Aber ein Gutes hat der ganze DSGVO Kram auch: Endlich habe ich noch mal vor Augen geführt bekommen, wo man sich über die Jahre alles angemeldet hat!

Gefühlt über die Woche habe ich knapp 40 Newsletter abbestellt, bei verschiedenen Diensten meine Konten gelöscht oder löschen lassen und bei allen Absendern um Auskunft meiner Daten gebeten. Bisher sind nur eine Hand voll Anbieter meiner Aufforderung nachgekommen. Das die Antworten wohl noch ein wenig dauern werden, kann ich nachvollziehen, aber mehr als 7 Tage sollte das eigentlich nicht dauern.

Woran ich aber noch nicht so ganz glauben will, sind die Versprechen in den E-Mails das man ohne meine erneute Zustimmung mir nun keine weiteren E-Mails mehr zusenden kann. Tja, so ein Pech aber auch. Aber ein wenig hartnäckig sind die schon, die Marketing Abteilungen. Zum Beispiel die Centracar Gruppe hier in um die Ecke.

Erst habe ich eine E-Mail von Skoda bekommen, in der man mich bittet doch bitte auf den Knopf zu klicken, damit man mir weiterhin News und Infos zu Veranstaltungen, Events, Angeboten und weiterem zusenden darf. Habe ich erstmal ignoriert. Dann kam eine E-Mail auf französisch von dem Audi-Partner der zu Centracar gehört. Selber Inhalt und gleiches Layout, habe ich ebenfalls ignoriert. Dann kam die dritte E-Mail von Centracar VW. Diese habe ich dann erneut übersetzt und mich dann durchgerungen, doch mal auf „Unsubscribe“ zu klicken. Ob das nun geholfen hat, weiß ich nicht. Aber heute kam keine weitere E-Mail an. Und vielleicht wird es auch viele andere E-Mails nicht mehr geben.

Morgen wissen wir mehr.

SPAM E-Mail

Seit einigen Tagen bekomme ich vermehrt SPAM E-Mails auf einer Adresse, die ich so (eigentlich) nicht weitergegeben habe bzw. nie benutze. Die beiden zusätzlichen Adressen habe ich an Freunde und Bekannte gegeben. Seltsam. Habe schon alles geprüft und alle Seiten abgeklappert. Auffällig ist auch, dass es hauptsächlich T-Online.de-Adressen betrifft.

In 9 von 10 Fällen kommt die E-Mail über ein Outlook.com Konto und wird an eine T-Online.de Adresse gesendet, wobei meine T-Online.de Adresse dann irgendwo im bcc oder cc steht. Dabei spielt das To: Feld irgendwie keine Rolle. Seltsam aber gut. Nur, woher haben die meine T-Online Adresse? Schwierig das herauszufinden. Ich werde die jetzt mal ändern und hoffen, dass es dann erstmal aufhört.

Lustiger Nebeneffekt: Heute morgen, in der ersten E-Mail, stand was von 500 Euro pro Tag. Dann in der zweiten etwas von 1000 und in der dritten von 3000 Euro pro Tag. Jetzt sind wir schon bei 4000 am Tag. Kann also nur besser werden :) – oder auch nicht…

Freier und unzensierter Informationsaustausch

Guten Morgen, ich habe zwei schöne und interessante Webseite gefunden, die ich euch nicht vorenthalten will. Es handelt sich dabei um Projekte zum freien und unzensierten Informationsaustausch, den wir ja alle wollen.

free!

Das erste Projekt nennt sich FREE!:

Das FREE! Projekt wurde Anfang 1991 vom gemeinnützigen Verein Wissenschaftsladen Dortmund e.V. ins Leben gerufen. Ziel war und ist die Nutzung neuer Formen elektronischer Kommunikation zur Förderung eines freien und unzensierten Informationsaustauschs für interessierte Individuen und Gruppen. (Quelle www.free.de)

so36.net

Die zweite Seite findet ihr unter dem schönen Namen SO36.net:

Warum nicht gmx, yahoo, msn, compuserve, aol, t-online, etc. ? Antwort: Warum gmx, yahoo, msn, compuserve, aol, t-online, etc. ? SO36.NET ist eine alternative zu anderen Providern, die aus niederen Beweggruenden (Geld) Internetdienstleistungen anbieten. SO36.NET wird sich nicht durch Werbung finanzieren, es wird niemandem ein Werbefooter in die Mail geschrieben, wir verkaufen keine Userprofile, etc.pp. (Quelle so36.net)

Beide Seiten bieten E-Mail, Mailinglisten, Chat, Webhosting und mehr. Schaut doch einfach mal vorbei.

 

Eigentlich willst Du weg von Yahoo

Wer dieser Tage von Yahoo weg will hat es schwer. Der Internetkonzern verliert haufenweise Nutzer auf Grund des DataLeaks welcher Daten von über 500 Millionen Nutzern offengelegt hat. Doch wer nun denkt, dass er seine alte Yahoo Adresse einfach noch ein paar Monate nutzen kann, also eine Weiterleitung eingerichtet hat, der wird sich wundern. Yahoo hat das Feature nämlich abgeschaltet! BAM – IN YOUR FACE!

Ach und noch was, löschen kann man seinen Account zur Zeit wohl auch nicht.

« Ältere Beiträge

© 2019 ZN80.NET

Theme von Anders NorénHoch ↑