zn80.net

Carstens Blog. Games, Technik und mehr.

Schlagwort: Datenschutz (Seite 1 von 2)

Pro und Contra Datenschutz

In der SZ habe ich heute morgen zwei gute Artikel gelesen. Einmal pro Datenschutz und einmal Contra Datenschutz. Wobei das so „Schwarz/Weiß“ gar nicht ist. Der Contra Beitrag von Dirk van Gehlen mit dem Augenmerk auf die Hackerethik des CCC von 1990 und der Nutzung der öffentlichen Daten, gefällt mir besser. Ich kann mich in diesem Szenario eher wiederfinden alsauf der pro-Datenschutz Seite die quasi alles verbieten.

Es ist zum Beispiel nicht nachvollziehbar, warum der Staat zwar an einer Autobahn eine erlaubte Höchstgeschwindigkeit vorgibt, deren Einhaltung aber nicht mit allen technischen Möglichkeiten kontrolliert – sondern maximal stichprobenweise. Wenn es technisch möglich ist, dass ein Auto protokolliert, wann Regeln gebrochen werden, muss man nicht über eingeschränkte Freiheit diskutieren, sondern darüber, was im Anschluss mit den Daten passiert.

Der ProBeitrag von Andrian Kreye hingegen will alle Datennutzung verbieten. Die Argument hier sind auch gut und nachvollziehbar, allerdings sind mir die Ansätze zu streng und zu eng gefasst.

Eine sinnvolle Datennutzung der öffentlichen Daten ist gut und sollte in Betracht gezogen werden. Natürlich nur unter dem Aspekt: Private Daten schützen, öffentliche Daten nützen!

WP YouTube Lyte

Um noch mehr für den Datenschutz zu sorgen, habe ich das Plugin WP YouTube Lyte installiert. Dieses ersetzt die Youtube-Video durch ein Vorschaubild welches von dieser Domain geladen wird. Somit werden keine Daten ohne dein Wirken an Dritte weitergegeben. Erst wenn Du auf das Bild klickst, werden das Video von Youtube eingebunden, Verkehrsdaten an YouTube/Google übertragen und eventuell ein Cookie gesetzt. Unter den Videos gibt es den Link zu den Datenschutzerklärungen von Google.

Einen Mehraufwand gibt es damit für dich nicht. Du must immer noch mindestens einmal klicken, um das Video abzuspielen. Allerdings ist es jetzt noch datenschutzkonformer als vorher.

Als kleinen Zusatz kannst du in den Theme Einstellungen noch folgenden CSS_Code einfügen, um die Schrift unter dem Video etwas kleiner zu machen.

.post .lL {
   font-size: 10px;
   text-align: center;
}

Dieser Code-Snippet sorgt dafür, dass der Text nur noch 10px groß und zentriert ist.

Brave

A browser with your interests at heart.
Browse faster by blocking ads and trackers that violate your privacy and cost you time and money.

Soll ja alles enthalten ohne zusätzlichen Schnick den man erst noch installieren muss. Werde ich mal ausprobieren.

Website / Download-Link / Homebrew: brew cask install brave

 

Wäre es nicht langsam an der Zeit, den Umgang mit notwendigen persönlichen Daten modern und kundenfreundlich zu gestalten, also mehr zu tun als das Gesetz verlangt? Und zusätzlich das Gesetz zu reformieren?

Zitat aus dem Artikel Woher haben Sie meinen Namen von Jürgen Vielmeier. Und ja, es ist an der Zeit, dass sich etwas ändern sollte. Schon krass wie sich Großkonzerne mit so vielen angehängten Unternehmen einfach (fast) alle Daten teilen. Die Kommentare lohnen sich ebenfalls.

Von wegen Datenschutz

Da wird ausgespäht und überwacht. Hemmungslos und ohne Scham. Und keiner unternimmt was. Unsere Regierung noch am wenigstens. Facebook spielt bei der Identifizierung dabei eine entscheidende Rolle. Da passt es eigentlich, dass immer mehr Webseite diese VPN Dienste für wenig Geld anbieten. 30 Euro für einen Zugang auf Lebenszeit.

gefunden bei monstropolis

« Ältere Beiträge

© 2019 zn80.net

Theme von Anders NorénHoch ↑