Meine Frau hat sich am Wochenende mit dem Schärfen von Messer auseinandergesetzt. Denn, wir haben wohl doch recht gute Küchenmesser, aber so wirklich scharf sind die halt nicht mehr.

Um den Messern erneut eine "gute" Schärfe zu verleihen, hatte ich vor ein paar Jahren (ja ich glaube es sind schon Jahre) so ein Messer-Schleif-Durchzieh-Apparillo-Dingsda gekauft. Das mit dem Messer durchziehen klappt auch so ganz O.K., aber wirklich lange sind die Messer nicht scharf. Abgesehen davon, dass meine Frau das Ding überhaupt nicht mag, es quietscht ihr zu sehr, kommen wir beide mit dem Wetzstahl auch nicht zurecht. Winkel und Ziehrichtung, Geschwindigkeit und was auch immer. Es klappt halt nicht.

FS252 Keine grobe Feinheit
Kontowechsel — Pausenende — Elektrourlaub — Tesla Battery Day — iPhone 12 — Apple Watch — iOS 14 und AirPods Pro — Augmented Reality — Big Sur — ARM-Macs — 5G — Audio auf dem Mac — Audiointerfaces — KüchenkramWe are back. Nach einer längeren, im Kern ungeplanten aber trotzdem notwenidgen Verschnauf…

Weil ich mich aber an die Freakshow-Sendung 252 "Keine grobe Feinheit" vor ein paar Monaten erinnert habe, haben wir uns nun einen HORL Rollschleifer bestellt. Auch wenn das Teil mit seinen 140 Euro ziemlich teuer erscheint, so vertraue ich dem Hukl wenn er sagt: ""Da geht noch was!".

Jetzt heißt es aber noch ein paar Tage abwarten bis der HORL 2 Rollschleifer bei uns eintrifft. Ich werde berichten, wie gut das wirklich funktioniert. Das Internet zumindest (YouTube und Co) sind ziemlich begeistert von dem Teil, hoffentlich wir auch. Endlich wieder scharfe Messer.

HORL | Rollschleifer | Die zweite Generation Schärfe
Offizieller HORL® Online Shop. Alle HORL Schleifprodukte direkt vom Hersteller. ✓ das komplette Sortiment ✓ schneller Versand ► Jetzt online bestellen!

Das hier ist Beitrag 72 der #100DaysToOffload Herausforderung. Besuche https://100daystooffload.com  um mehr Informationen über die Challenge zu erfahren.