ZN80.net

Hallo, ich bin Carsten: Blogger, Gamer, Geek, Logistiker, Kaffee und Mate-Liebhaber

Marco Arment über das 16″ MacBook Pro

1 Kommentar
Permalink: https://blog.zn80.net/2019/12/marco-arment-ueber-das-16-macbook-pro/

The biggest change is that I finally don’t feel like it’s constantly fighting me. Its design doesn’t feel spiteful. It’s a computer that doesn’t seem to hate being a computer. I’m not afraid to use it in the world, and I’m not avoiding using it because it’s unpleasant. The butterfly keyboard was the opposite, it never got better, I never got used to it, and good riddance to it.

marco.org

Alle MacBook Versionen nach dem MacBook Air 2013 habe ich ausgelassen und wollte auch wirklich nie ein neues haben. Die Frustration ueber die Tastatur war ja nicht mehr auszuhalten. Da war es wirklich gut, dass das MacBook Air so lange gehalten hat, dass es auch heute noch, nach fast 6,5 Jahren immer noch sehr gut funktioniert und mich nie im Stich gelassen hat.

Doch dem Review von Marco Arment folgend, würde ich mich serh freuen, wenn in der naechsten MacBook Air Version auch die Tastatur wieder eine „normale“ werden würde. Denn dann könnte ich mir vorstellen, tatsächlich mal ein neues MacBook zu kaufen.

Du kannst mit mir auf Twitter und Co diskutieren,
und wenn Dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn mit deinen Freunden:

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.