ZN80.NET

Carstens Blog

Mieten ohne Fahren

In Japan werden sehr oft Fahrzeuge von Car-Sharing Diensten gemietet, aber nicht einen Meter bewegt. Das hat oft einen sehr simplemen Grund:

„Ich habe mir ein Auto gemietet, um mein Mittagessen essen zu können, das ich mir in einem Supermarkt gekauft habe. Ich habe keinen anderen Platz zum Essen gefunden“,

GOLEM.de

Das Problem habe ich hier jetzt nicht. Hier gibt es noch genuegend Platz, aber in Japan scheint Platz wirklich ein Luxusgut zu werden.

Du kannst mit mir auf Twitter und Co diskutieren,
und wenn Dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn mit deinen Freunden:

2 Kommentare

  1. Immer wenn man denkt, man hätte schon alles …. oh wait …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2019 ZN80.NET

Theme von Anders NorénHoch ↑