Ich schaue mir gerade diese Doku an.

Elektroautos: Wie sie die Umwelt zerstören | WDR DOKU

Bei einem Klick wird das Video von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Ich lach gerade immer bei den Aussagen der dt. Autohersteller.
– BMW: Bis 2025 wollen wir jedes 5te Auto elektrifiziert haben
– VW: ja bis 2025 80neue Modelle
– Mercedes: 10 Mrd. Euro will man investieren

Mein Problem damit: völlig falsches Denken der Deutschen und der Autohersteller. Natürlich möchte man 600km mit einer „Tankfüllung“ fahren. Wenn das aber nur in einem SUV geht der 60000 Euro kostet. Dann ist das wieder einmal nur das Privileg der Reichen und Schönen. Außerdem werden durch große und schwere Autos nur noch mehr die Straßen belastet und das Netz der Ladestation wird dann wohl auch nicht so eng ausgebaut. Denn man kann ja nun 600km fahren.
Ich finde das nicht in Ordnung.

Auch wenn ich Elektromobilität für die Fortbewegung der Zukunft halte. Aber Nicht unbedingt im eigenen Auto!

Du kannst mit mir auf Twitter und Co diskutieren,
und wenn Dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn mit deinen Freunden: