Da Facebook seine Regeln geändert hat und nicht nur WordPress sondern auch IFTTT und Twitter und viele andere ausgeschlossen hat, werde ich meine Beiträge von Hand teilen müssen. Das ist etwas mühseliger, aber anders geht es wohl nicht. Zumindest nicht, wenn man keine eigene Facebook-Seite erstellen will. Und das will ich nicht.

 

Du kannst mit mir auf Twitter und Co diskutieren,
und wenn Dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn mit deinen Freunden: