Alternativen zu WhatsApp und Threema – Instant Messenger

Auf digitalcourage.de gibt es den Artikel zu den Alternative zu WhatsApp und Threema, in dem verschiedene Messenger vorgestellt und beurteilt werden. Mein bisheriger Favorit Threema wird nicht empfohlen. Der Code ist nicht quelloffen und somit kann nicht überprüft werden, ob die Verschlüsselung wirklich das hält was sie verspricht.

Von Surespot, Telegram, Threema, Kontalk, WhatsApp, Facebook Messenger und Google Allo sollte man unbedingt die Finger lassen. Die Messenger die empfohlen werden sind Jabber, Riot/Matrix, Signal, Silence und Wire.

Da ich mein Adressbuch nicht mit Threema geteilt habe, sehe ich für mich jetzt nicht so das Problem. Natürlich kann ich hier nicht für andere sprechen die mit mir in Kontakt stehen und eventuell ihr Adressbuch zur Verfügung gestellt haben.

Eine gute Analyse des Threema Protokoll gibt es im CCC Talk:
A look into the Mobile Messaging Black Box

Im Zuge dieser Informationen von digitalcourage (Stand 01.12.2017) habe ich mein Signal-Account (cblte) reaktiviert und auch ChatSecure installiert und meine Jabber-Adresse (cblte@5222.de) eingerichtet.

Wer mich also in Zukunft erreichen will, kann das per E-Mail, Jabber, Signal oder Threema tun.

Du kannst mit mir auf Twitter und Co diskutieren,
und wenn Dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn mit deinen Freunden: