Habe mir gedacht, ich könnte ja mal – weil es im Moment ganz gut läuft – ein wenig Geld anlegen und ein Tagesgeldkonto eröffnen.
Jetzt frage ich mich gerade was ich von den Aussagen der Commerzbank halten soll? Komme mir schon ein wenig veräppelt vor.

Du kannst mit mir auf Twitter und Co diskutieren,
und wenn Dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn mit deinen Freunden: