ZN80.NET

Carstens Blog - Ich, Spiele, Apple und Mehr

Monat: Mai 2018 (Seite 1 von 7)

Der Duft von Regen

Viele leckere Kräuter auf dem Balkon. Thymian, Minze, Schnittlauch und mehr.

Wie ehrlich bist du?

Zu niemanden ist man ehrlicher als zum Suchfeld von Google.
(Constanze Kurz, CCC)

„Ich habe doch nichts zu verbergen“

Den Satz hast Du bestimmt schon mal gehört als Antwort auf die Frage „Warum verschlüsselst du nicht?“. Gerade habe ich auf Matrix.org im Chat ein interessantes Argument dazu gehört:

Den Satz „Ich hab doch nichts zu verbergen“ erwidere ich mit einem lockeren: Das haben die Menschen in der Türkei auch gesagt und sitzen jetzt im Gefängnis….

Daher sollte man sich mal Gedanken drüber machen, was man so alles in den Äther bläst und mit welchen Tools miteinander kommuniziert wird.

Als Nachtrag dazu muss aber fairerweise erwähnen, dass die Leute wahrscheinlich nicht wegen der Nachricht im Gefängnis sitzen, sondern wegen einer Person im Netzwerk, der einen kennt der ein böser Mensch ist. Und weil nicht verschlüsselt wurde, sitzen nun alle im Gefängnis. Tja.

WP YouTube Lyte

Um noch mehr für den Datenschutz zu sorgen, habe ich das Plugin WP YouTube Lyte installiert. Dieses ersetzt die Youtube-Video durch ein Vorschaubild welches von dieser Domain geladen wird. Somit werden keine Daten ohne dein Wirken an Dritte weitergegeben. Erst wenn Du auf das Bild klickst, werden das Video von Youtube eingebunden, Verkehrsdaten an YouTube/Google übertragen und eventuell ein Cookie gesetzt. Unter den Videos gibt es den Link zu den Datenschutzerklärungen von Google.

Einen Mehraufwand gibt es damit für dich nicht. Du must immer noch mindestens einmal klicken, um das Video abzuspielen. Allerdings ist es jetzt noch datenschutzkonformer als vorher.

Als kleinen Zusatz kannst du in den Theme Einstellungen noch folgenden CSS_Code einfügen, um die Schrift unter dem Video etwas kleiner zu machen.

.post .lL {
   font-size: 10px;
   text-align: center;
}

Dieser Code-Snippet sorgt dafür, dass der Text nur noch 10px groß und zentriert ist.

Medien sortieren

Ich habe mir das Plugin Media File Manager geladen, weil ich alle meine Medien in nur einem Ordner habe. Das sind jetzt schon sehr viele Dateien und daher habe ich angefangen, die Bilder nach Jahren getrennt zu speichern. Bei über 2000 Medien ist das schon ein wenig Arbeit. Denn, ich kann die Bilder nicht einfach so verschieben, die Datenbank muss ja auch angepasst werden, damit in jedem Beitrag auch weiterhin das korrekte Bild erscheint.
 
Und da ich nicht alles alleine machen kann, mein Aufruf an euch Bitte testet meinen Blog auf fehlende Bilder und teilt die Beiträge bei Twitter mit dem HashTag #BildKaputt. Das würde mir sehr helfen. Dank!
« Ältere Beiträge

© 2019 ZN80.NET

Theme von Anders NorénHoch ↑