Was war noch mal der Echo-Preis?

Nach der umstrittenen Preisverleihung an die beiden Rapper Kollegah und Farid Bang – und dem Trend, den Preis zurückzugeben – hat die deutsche Musikindustrie nun das Ende des Echo beschlossen, so wurde es heute ganz aktuell vermeldet. (Quelle: DLF)

Jedes Jahr wurde er vergeben, bis 2018. Dieses war das letzte Jahr in dem der deutsche Musikpreis vergeben wurde. Und mir ist das ehrlich gesagt auch völlig wurscht. Denn das was sich da in den deutschen Charts als „Musik“ die Klinke in die Hand gegeben hat, dürfte man meiner Meinung nach, nicht unbedingt als Musik bezeichnen. Aber jeder urteilt anders und so wurde nun geurteilt, dass der Echo-Musikpreis abgeschafft wird. Wird bestimmt was neues geben.


MDR.DE – Dashcams im Auto

Auf Videoplattformen sehr beliebt sind Szenen aus dem Straßenverkehr, aufgenommen mit Dashcams. Ihr Einsatz ist aber umstritten. Ob die Aufnahmen vor Gericht benutzt werden dürfen, will nun der BGH entscheiden. (Quelle: MDR.DE)

Kann man sich mal anschauen. Auch vor dem Hintergrund, dass der BGH hierzu wohl bald eine endgültige Entscheidung treffen wird.

 


Das Auto mit Sonax Polymer Netshield versiegelt

Eigentlich wollte ich das gestern schon gemacht habe, allerdings war es so warm und schön so spät, dass ich es auf heute verschoben habe. Nach einem anständigen Frühstück ging es dann daran, Bauteil für Bauteil zu versiegeln.

Das ist der Ausgangszustand. Etwas bewölkt Wenn man genau hinsieht, dann kann man den gelben Staub erkennen der sich über das gesamte Fahrzeug gelegt hat. Hier wird erst mit Optimum No Riese eingesprüht, abgewischt und getrocknet. Dann Sonax PNS auf das Pad aufsprühen und gleichmäßig auf einem Bauteil verteilen. Angefangen habe ich mit Kotflügel, dann Motorhaube links, Motorhaube rechts, anderer Kotflügel, Stoßstange und schließlich das Dach. Danach waren dann die Türen auf beiden Seiten dran und zum Schluß die Heckpartie mit Kotflügel und Kofferraumklappe.

Die Farben sind ein wenig komisch hier, lag wohl daran, dass die Sonne in dem Moment raus kam und ich nur das HDR Bild habe. Schön wie der Lack glänzt und spiegelt. 

Zu guter Letzt dann noch die Felgen versiegelt. Erst wieder mit ONR einsprühen, kurz einwirken lassen, abwischen, abtrocknen und mit dem Pad PNS auftragen und aufpolieren. Sieht gut aus und schützt die Felgen vor harten Verschmutzungen. Ob das so gut funktioniert wie alle sagen werde ich nach ein paar Kilometern sehen. Der Bremsstaub soll nicht mehr so festbacken und sich leichter abwaschen lassen.

Nach knapp 3 Stunden war ich fertig und jetzt gibt es schön eine Tasse Kaffee und ein Schoko-Croissant . Schönen Sonntag noch!