Soziale Berufe werden sehr unsozial bezahlt

Soziale Berufe werden sehr unsozial bezahlt

Es kann nicht sein, dass in Altenheimen, in denen immer mehr extrem auffällige und schwierige Pflegebedürftige versorgt werden, die Dienstpläne so geplant werden, als ob alle leicht zu versorgen sind und nur die minimalste Minimalbesetzung an Personal eingeplant wird.

Das ist ein System, das nicht nur die Gesundheit und das Wohl der Pflegebedürftigen riskiert, sondern auch das der Mitarbeiter, muss mehr als dringend geändert werden.

Quelle: Frau Sofa

Ein kurzer Einblick in den Tag einer Pflegekraft die nur ihre Arbeit machen will. Und ja, das was Frau Sofa da schreibt, entspricht leider der Wahrheit. Es wird überall gespart und gestrichen und mit kranken Menschen noch mehr Geld zu verdienen.

Leider, leider wird sich wohl auch in naher Zukunft nichts an den Bedingungen für Pflegekräfte und damit auch nicht an denen der Patienten ändern. Gefunden bei Day.

Die Kommentare sind geschloßen.