Hohe Datenratenauf der letzten Meile

An sich finde ich das nicht verkehrt, wenn die Telekom auf den letzten Metern – oder der letzten Meile – dann doch auf WTTx2.0-Funkübertragung setzen will. Aber! Anstatt sich um immer höhrer Datenraten für Ballungsräume zu bemühen, sollten sie es endlich mal auf die Kette bekommen, und die Flächenabdeckung erhöhen. Danach kann man die Datenraten immer noch steigern.

Dieser Beitrag wurde unter Kurzmitteilung abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Hohe Datenratenauf der letzten Meile

  1. Day sagt:

    Wo wird gleich nochmal Geld verdient und wo ist der Wettk(r)ampf am Härtesten? Ja stimmt – in Ballungsräumen …

Kommentare sind geschlossen.