Wir haben uns leider verpasst

Von wegen verpasst – die liebe DHL war einfach zu früh dran. Man mag es nicht glauben.

ich habe mir bei der Telekom dieses LTE Probierpaket bestellt. Muss  ja dieses Jahr noch ein paar Mal in Deutschland umherfahren und da lohnt sich das schon. Es gibt zwei Mal jeweils 5 GB LTE Highspeed. Also zwei Mal jeweils für 30 Tage 5 GB. Das ist schon mal gar nicht so schlecht.

Anfang der Woche bestellt und einen Liefertermin für nach 16:00 Uhr vereinbart. Vorgestern war ich dann auch um kurz vor vier zu Hause und da war schon das Zettelchen im Briefkasten. Ich soll mir einen neuen Termin für eine Zweitzustellung aussuchen. Entweder unter www.dhl-delivernow.de. Ganz davon abgesehen, dass das in Englisch ist, hat er meine Referenznummer natürlich nicht gefunden. Auch nicht nach mehrfacher Eingabe. Ich habe halt erst gedacht, ich habe den Captcha falsch eingegeben. Nein, habe ich nicht. Also muss ich doch anrufen. 20ct aus dem Festnetz kostet das. Pfft muss ich wohl durch.

Die nette Dame am anderen Ende der Leitung hat mir dann auch noch mal bestätigt was ich schon wusste: meine Referenznummer ist noch nicht im System eingebucht worden. Nach 36h noch nicht eingebucht? Also wirklich! Eine Sendungsnummer habe ich aber per E-Mail erhalten. Nachdem ich diese durchgegeben hatte, hat Sie meine Sendung gefunden. Morgen früh zwischen 0700 und 1200 wird mein Paket nun zugestellt. Ich stelle mir mal besser den Wecker für 0630.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.