Im Dezember dann, mit Chrome 55, soll Google standardmäßig nur noch HTML5-Inhalte anzeigen, außer bei Sites, die ausschließlich Flash beherrschen. Dann fragt Chrome den Nutzer, ob die Seite Flash-Inhalte anzeigen darf.

Finde ich gut! (heise.de)