Sonnenwendfest WoW – Flugroute Freudenfeuer Nordend

WoWScrnShot_062316_182722

  • Wer nach Dalaran porten kann, fliegt von dort aus ins Sholazarbecken Flussnabel: 48,66 (Allinaz) und 47,62 (Horde). Ihr könnt aber auch runter in den Kristallsangwald und die Feuer dort besuchen.
  • Direkt weiter mit dem Helikopter zur Landebahn Kurbelzisch: 55,20 in der Boreanische Tundra und einmal mit dem Mount zum Außenposten Bor’gorok: 51,12
  • Unten angekommen, fliegen wir in die Drachenöde zur Drachenöde zu Sternruh. Mit dem Mount zu Agmars Hammer: 39,48 und dann zur Feste Wintergarde: 75,44. Auf dem Weg kann man noch schnell den Wyrmruhtempel besuchen, wer mag.
  • Jetzt mit dem Greifen einen kurzen Abstecher noch in den Kristallsangwald Windläufers Warte: 78,75 und Sonnenhäschers Schar: 80,53 (falls noch nicht erledigt).
  • Von der Sonnenhäschers Schar geht es mit dem FLugmount schnell und einfach nach Norden in den Sturmgipfel zum Basiscamp K3: 41,87 (Allianz) / 40,86 (Horde).
  • Ist der Berg besiegt, fliegen wir gen Süd-Osten nach Zul’Drak zur Argentumwache: 40,61 (Allianz) / 43,71 (Horde).
  • Die letzten vier Feuer finden wir in den Grizzlyhügeln an der Ammertannhütte: 34,61 und Burg Siegeswall: 19,61 und am Heulende Fjord in Fort Wildervar: 58,16 und im Lager der Winterhufe: 48,13.

Fertig!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.