Nachsendeservice

Nachsendeservice

Eigentlich wollten wir das gar nicht. Aber da wir doch recht viel Post bekommen, haben wir uns doch dazu entschlossen. Schön ist auch, dass ich den Namen von #IHR ebenfalls mit angeben konnte. Und das ohne zusätzliche Kosten.

Dem weiterleiten der neuen Adresse an andere Versanddienstleister und Dritte habe ich widersprochen. Nur an die Absender, die von der Deutschen Post bedient werden, darf meine neue Adresse weitergeleitet werden. Werbung bekamen wir eh so gut wie nie.

Meinen Arbeitgeber muss ich dennoch selbst informieren. Obwohl das der Bund ist, kriegen die das bestimmt nicht mit. 😉

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.