Clash Royal

Hallo zusammen,

nach dem Supercell in Clash of Clans die Regeln grundlegend geändert hat, war es nicht mehr so interessant wie früher. Das „farmen“ ist nicht mehr so einfach und diese Regel zum Schild und zum Rathaus machen das Spiel zwar interessanter aber auch wesentlich schwieriger und zeitintensiver. Daher habe ich mich umgesehen und Supercell liefert gleich den nächsten guten Süchtigmacher Clash Royal hinterher.

Build your Deck in Clash Royal

In Clash Royal stellt man sich sein Deck aus 8 Karten zusammen. Dabei sollte der durchschnittliche Kostenwert die 4.8 nicht überschreiten. Wenn man nun sein Deck zusammengestellt hat, kann die Arena betreten werden. Eine Runde dauert immer 3 Minuten. Das Elixier füllt sich langsam auf (maximal 10 Punkte) und es kann einer von vier Karten gespielt werden. Sobald eine Karte gespielt wurde, wird zufällig eine neue aus dem Deck geholt. Jetzt gilt es, die richtigen Einheiten an den richtigen Stellen zu platzieren um die gegnerischen Türme zu zerstören. Für jeden zerstörten Turm gibt es eine Krone. Zerstört man den mittleren Königsturm, hat man die Runde sofort gewonnen und bekommt drei Kronen.

chests

Für die Einheiten braucht man Karten. Diese gibt es aus den Truhen die man nach einer gewonnen Runde erhält. Alle paar Stunden gibt es auch eine freie Truhe und die Kronentruhe. Die freie Truhe enthält ein wenig Gold und normale Karten von Einheiten. Die Kronentruhe enthält wesentlich mehr Gold und teilweise sogar Epische Karten wie zum Beispiel den Ritter. Was in den Truhen enthalten ist, hängt auch davon ab, in welcher Arena ihr spielt. Wenn man gewinnt bekommt man Pokale und je nachdem wie viele Pokale man hat, wird man in eine bestimmte Arena gesteckt.  Karten kann man übrigens auch bekommen, wenn man in einem Clan ist. Alle 8 Stunden kann man für eine Einheit Karten von seinen Clan-Kameraden erfragen.  Natürlich kann man Truhen auch für Gems kaufen. Das ist aber sehr, sehr teuer.

Clash Royal Arena

Das schöne an Clash Royal ist, dass man nicht wie in Clash of Clans lange warten muss, bis die neuen Einheiten fertig sind. In Clash Royal kann man einfach mal so eine Runde spielen oder ein neues Deck ausprobieren, ohne dass man viel Ressourcen investieren muss. Clash Royal ist erst seit kurzen weltweit verfügbar und daher gibt es jetzt das erste Balancing. Das ist für mich jetzt nicht so schlimm, da ich viele der angepassten Einheiten gar nicht verwende oder besitze.

Das Spiel Clash Royal ist kostenfrei in den einzelnen AppStores zu finden. Viel Spaß!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.