zn80.net

Carstens Blog. Games, Technik und mehr.

Tag: 8. März 2016

#scripting Kopiere jede zehnte Datei in einen anderen Ordner

Für ein Zeitraffer-Projekt haben wir zwei GoPro Kameras an unterschiedlichen Orten positioniert und sie alle 60 Sekunden ein Bild aufnehmen lassen.  Das ist auch leider die maximale Zeit die man an der GoPro einstellen kann. Weil wir aber so viele Bilder gar nicht benötigen, hatte ich damals ein Script geschrieben, dass die  Datei auf der SD-Karte indiziert und dann nur jedes zehnte Bild kopiert.

Bei diesem Zeitraffer-Projekt nun habe ich erstmal alle Bilder gesammelt. Immer irgendwie in Ordner die ich nach dem Tag benannt habe, an dem ich den Import durchgeführt habe. Jetzt gilt es, diese vielen Datei auszusortieren und für das Zeitraffer-Video brauche ich wirklich nur jedes zehnte Bild. Ist ja ein Bauprojekt was über 2 Jahre geht. Da braucht es nicht so viele Bilder.

Tja, und was soll ich noch lange erzählen, das Kommando, welches über alle Verzeichnisse läuft und nur jede zehnte Datei kopiert passt in eine Zeile. Naja in zwei, denn ich habe es erst ausprobiert und dann einen Alias erzeugt.

ls | awk NR%10==0 | xargs -I{} cp "{}" ../zielOrdner

daraus macht man dann mit

alias cpfiles="ls | awk NR%10==0 | xargs -I{} cp "{}" ../zielOrdner"

ein Alias und fügt den in den folgenden Loop ein

for d in ./*/ ; do (cd "$d" && cpfiles); done

Jetzt wechselt man in das Verzeichnis mit den ganzen GOPRO Ordnern und führt den Loop aus. Damit werden die Datei schon sauber in ein extra Verzeichnis kopiert. Da nicht verschoben wird, kann in der Nachbearbeitung immer noch das ein oder andere Original-Bild nachgeladen werden.

Von hier, hier und hier habe ich das zusammengebaut.

Neues Design „Tiny Framework“

Moin,

dem regelmäßigen Leser wird es sicher aufgefallen sein. Die Webseite sieht anders aus. Nach über einem Jahr war es an der Zeit ein modernen und frisches Design zu wählen. Hängen geblieben bin ich beim Tiny Framework. Schnell, modern und einfach zu bedienen. Unterstützt sogar Beitragsformate.

Die kleineren Veränderungen bezüglich Linkblog und Co. werde ich bis zum Wochenende einarbeiten und bestimmt auch noch die ein oder andere Änderung vornehmen. Ich hoffe es gefällt euch.

#ramblings Skylanders Prism Break

Zum abschalten haben wir am Wochenende mal wieder die Skylanders Figuren aus dem Schrank geholt. Und weil wir uns so gar nicht mehr an die Geschichte und das Ganze drum herum erinnern können, haben wir die Figuren zurückgesetzt und uns erneut in die Skylands begeben, gegen den Schurken Kaos und seinen Gehilfe Clumshanks.

Da wir aber nicht einen einzigen Erd-Skylander in der Sammlung haben, hatte ich schnell bei Ebay nachgeschaut und auch prompt einen gefunden. Prism Break ist heute angekommen wird heute Abend dann gebührend bei Chips und Bier durch die Skylands gescheucht.

Frost

zn80.net_2016-03-08_06-49-26.jpg
Es ist kalt. 0 Grad und Frost auf dem Dach.

© 2019 zn80.net

Theme von Anders NorénHoch ↑