Mahnwache in Geilenkirchen vor der NAEW&CF E-3A Component

Gestern Abend gab es eine kleine Mahnwache der DKP. Es sollen sich ca. 25 Personen vor den Toren der NAEW&CF E-3A Component eingefunden haben. Die einzige Meldung die ich bisher dazu gefunden habe, war auf der Seite der DKP selbst. Dort heißt es

Die Awacs-Flugzeuge helfen somit, den NATO-Krieg auch in Syrien und im Irak zu führen. Sie erkunden Ziele, die dann bombardiert werden können.

http://news.dkp.suhail.uberspace.de/2016/01/mahnwache-am-nato-fliegerhorst-geilenkirchen/

Seltsam ist nur, dass ein Flugzeug der AWACS Flotte keine Bodenüberwachung durchführen kann. Die sehen da nämlich gar nichts. Die Tornados können Bodenaufklärung betreiben, aber keine AWACS Flugzeuge. Leute gibt’s.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.