Lesenswerte Links der KW51-2015

Moin Moin,

hier sind die wieder, die Lesenswerten Links der 51. Kalenderwoche. Vorne vorweg natürlich die Beiträge vom Blog-Adventskalender. Der darf nicht fehlen. Und danach die interessanten, lustigen, traurigen und spannenden Dinge die mir besonders gut gefallen haben. In der Reihenfolge wie ich sie gefunden und gelesen habe. Viel Spaß dabei.

Blog-Adventskalender:

  • Das 21. Söckchen hängt an der Quetschkommo.de. Seinen ersten Beitrag widmet er sich ganz dem Thema Weihnachten. Seit wann es Weihnachten gibt und wie es früher gefeiert wurde.
  • Wer am 22. Dezember an Tobis Bude vorbeigelaufen ist, wird das 22. Söckchen dort bestimmt hängen gesehen haben. Kann man auch eigentlich gar nicht verfehlen. Aber vorsicht beim öffnen! Aus dem Söckchen schallt es laut, metallisch und rockig.
  • Söckchen Nr. 23 hängt beim Alex selbst. Am Tag vor Heiligabend und zwei Tage vor Weihnachten hat der Baracus, auch bekannt als Gregel.com, mit einer schweren Last zu kämpfen gehabt. Denn eigentlich sollte das Söckchen auf baracus.de erscheinen, doch  Datenbankfehler und ein Totalausfall verhindern dies. Zum aktuellen Zeitpunkt wo ich dies schreibe, ist die Domain leider nicht erreichbar.
  • Heiligabend! Söckchen Nr.24 hängt wie immer schon, aus Traditionsgründen beim Alex. Und das ist auch gut so! Vielen lieben Dank an dieser Stelle für all deine Mühen und deine Geduld mit uns Bloggern!

Im 24. Söckchen findet ihr übrigens alle Links zu allen Blog-Adventskalenderbeiträgen von 2015 und die Verweise zu den Beiträgen davor.

 

Und jetzt genießen wir noch das schöne Wetter und fliegen durch Raum und Zeit. Schönen Sonntag noch.

Dieser Beitrag wurde unter LWL abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Lesenswerte Links der KW51-2015

  1. Alex sagt:

    Danke dir für die Auflistung. Immer wieder schön sich selbst zu entdecken, vor allem aber auch neue Themen und Blogs auf die man dadurch stößt. Immer wieder ein Mehrwert und ich freue mich bereits auf den Rückblick der kommt. Bis dahin, eine angenehme Zeit.

Kommentare sind geschlossen.