Clash Of Clans Dezember Update

zn80.net_2015-12-10_22-33-54.PNG

Gestern kam ein sehr lang erwartetes Update von Clash Of Clans heraus. Endlich gibt es Rathaus Stufe 11! Mit dabei sind ein neuer Held, die Adlerartillerie, Zauberumstellungen, Schildmodifikationen, Dorfschutz, Angriffsmodifikationen und weitere diverse Änderungen am Gameplay.
Mit dem Rathaus Level 11 sind die neuen Einheiten verfügbar. Ich bin erst Rathaus 9 und werde wohl noch ein halbes Jahr warten müssen.

Der neue Held ist der große Wächter. Er verstärkt und beschützt die eigene Truppen. Daraus ergeben sich völlig neue Taktiken. Er kann alle Truppen in seinem Einflussbereich für kurze Zeit unverwundbar machen. Und er kann fliegen! Ich meine, fliegen! Wie geil ist das denn bitte?

Die Adlerartillerie kann schlechte Armeen aus großer Reichweite vernichten. Die Sprenggranaten eignen sich auch dazu, um große Truppen zu vernichten. Die Artillerie hat aber den Nachteil, dass sie erst genutzt werden kann, wenn schon viele Einheiten in den Kampf geschickt wurden.

Mit der Zauberumstellung können  ab Clanlevel 4 nun auch Zauber gespendet werden. Die Zaubersprüche profitieren dann erst recht davon, wenn man Clanlevel 5 ist und alle Spenden um ein Level erhöht werden. Außerdem steht der Frostzauber nun schon ab Rathaus 9 zur Verfügung.

Wer jetzt noch sein Rathaus draußen stehen lässt, ist selber schuld. Durch die Zerstörung vom Rathaus gibt es nun keinen Schild mehr. Das Schild gibt es erst ab 30% Zerstörung und einem Stern. Bei 60% gibt es nun den vollen Schutz.

Der Dorfschutz gewährt Sicherheit vor Angriffen auf das eigene Dorf. Sobald ein Schild ausläuft, gibt es den Dorfschutz. Er kann aber auch für 10 Gems im Shop gekauft werden. Abklingzeit beträgt 23 Stunden.

Im Angriff gibt es ebenfalls etwas Neues. Da das Rathaus nun sehr viel mehr Beute abwirft als vorher, wird man wohl weniger bis keine Farm-Basen in Zukunft sehen. Zusätzlich sind die Belohnungen geändert worden. Die maximale Belohnung bekommt man jetzt nur noch, wenn man ziemlich zerstört hat und ein paar Sterne geholt hat. Wie genau das funktioniert, habe ich nicht nicht herausgefunden.

Die Änderungen am Gameplay gibt es jetzt noch als Liste.

Änderungen am Gameplay

  • maximale Angriffsdauer wurde um 30 Sekunden erhöht
  • Kobolde greifen ab sofort Rathäuser und Clanburgen an und machen doppelten Schaden
  • Reaktivierungskosten für Fallen wurden reduziert
  • Reaktivierungskosten für X-Bögen wurden reduziert
  • viele Heiler sind nun weniger effektiv an der selben Einheit
  • Armeeschübe wurden auf 5 Juwelen pro Stunde verringert
  • verringerte Gegnersuche für Rathaus-Level 10
  • Vorbereitungstag für Clankriege wurde auf 23 Stunden herabgesetzt
  • verbesserte KI bei Truppenschlachten und Wegfindung
  • Beute wurde bei Rathaus-Leveln 6 bis 10 angepasst
  • Dörfer mit niedrigem Rathaus-Level bieten weniger Beute
  • Spielfeld wurde vergrößert
  • Sonstige Änderungen und Verbesserungen

Neben den Gameplay-Änderungen habe ich hier noch die Liste mit den sonstigen Änderungen und Verbesserungen

  • zwei neue Erfolge: Anti-Artillerie und Sharing is Caring
  • verbesserte Oberfläche für Truppen und Zauber
  • Warteschlange für Truppen in Kasernen
  • Clankrieg-Button zeigt an, wenn ein Angriff beginnt
  • Schild und Dorfschutz können manuell abgewiesen werden
  • längere Offline-Zeit vor Angriffen möglich
  • spezieller Sound, wenn Mehrspielerziel nach 10 Sekunde gefunden wurde
  • spezieller Sound, wenn die Suche abgebrochen wird
  • persönliche Zwangspause, Online-Zeitlimit wurde auf 3 Stunden
  • reduziert
  • erweitertes Limit für die persönliche Zwangspause
    es wurde erschwert, Gegner unter dem eigenen Rathaus-Level zu finden
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.