Jailbreak für iOS 7.1.x ist da

Für iOS 7.1.x soll es mit Pangu einen Jailbreak geben, der aus China stammt und eine Lücke ausnutzt, die es ermöglicht, iPhones und iPads zu entsperren, um Software installieren zu können, die nicht von Apple abgesegnet wurde. (golem.de)

Mit dem Jailbreak holt ihr euch eine App, Store, Shop oder wie auch immer, für geklaute Software mit aufs iPhone. Das ist sehr, sehr bedenklich. Die Installation dieser App kann aber deaktiviert werden. Jeder der kein Testgerät zur Hand hat, sollte dennoch ein paar Tage warten und die Apple-Webseiten verfolgen. Kann ja sein, dass der Jailbreak doch nicht ganz koscher ist.

Dieser Beitrag wurde unter Linked veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.