Lehrgang: Schießausbilder

Heute war Tag 2 des Lehrgangs zum Schießausbilder. Es ist toll, im Vergleich zu meinem Büro, mal draußen an der frischen Luft zu sein. Es war ein interessanter Tag auf der Schießbahn und es hat sich gezeigt, dass vieles nicht mehr so ist, wie es mal in der Grundausbildung gelehrt wurde.

Das neue Schießausbilungskonzept, kurz „neues SAK“, bringt viele neue und interessante Übungen und Konzepte mit sich. Die Verantwortung des Einzelnen wird größer und der Umgang mit Waffen und Munition muss penibel geübt werden. Sicherheit geht natürlich vor. Damit ihr einen Einblick bekommt, was wir da so machen, gibt es auch ein Video der Bundeswehr:

Morgen geht es weiter, denn nur Übung macht den Meister!

Du kannst mit mir auf Twitter und Co diskutieren,
und wenn Dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn mit deinen Freunden: