Der erste Tag an der neuen Arbeitsstelle

Der erste Tag verlief ganz gut und ich habe heute nach kurzer Vorstellungsrunde erst einmal meine vorläufige neue Bleibe bezogen. Kleine aber feine Stube mit Dusche und WC. Was will man mehr. Wie das Bett ist, wird sich morgen früh zeigen. Einzige Kritikpunkte: es hätte einer Fegen können und es scheint so, aber ob es hier keine Bettbezüge gibt. Ich habe vier Bettlaken und zwei dicke Wolldecken. Naja, wird sich schon ausgehen.

Da die letzten zwei Wochen aber wirklich anstrengend waren, mache ich heute erstmal verdient Pause und geh dann auch mal früh zu Bett.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

macOS 10.13 High Sierra ist da

High Sierra ist da. Mit der neuen Version kommt das Apple File System auf den Mac. Mit dabei ist auch Metal 2 Grafik Platform, ein neuer Safari und und Verbesserungen von Photos. Ich warte mal noch bis zum Wochenende und dann aktualisieren wir mal.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Thw Witcher – Netflix Nov 4

Freu!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Willkommen bei Premium Family

Dadurch das die Telekom das quasi verbockt hat – der Link zum Aktivieren ist vor ein paar Minuten eingetroffen – habe ich dann mal die Chance genutzt und einen Spotify Familien Account abgeschlossen. Nun können wir hören so viel wir wollen, ohne das wir uns in die Quere kommen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Spotify und die Telekom

Da ruft der Mensch von der Telekom an und teilt mir mit, dass das StreamOn gar nicht richtig aktiviert werden kann. Zweitens hat er mir mitgeteilt, dass in meinem Vertrag nun doch die Video-Daten ebenfalls nicht angerechnet werden und ich frei und ungezwungen Youtube gucken kann.

Allerdings, hat er gesagt, der Vertrag und die Spotify-Option müsste er dafür anpassen. Tja und eine halbe Stunde später, hatte ich keinen Premium-Account, trotz Bezahlung und darf mich nun selber drum kümmern. Was zwar doof ist, aber auf lange Sicht gesehen, wohl doch besser ist. In Belgien werden wir uns dann wohl doch einen neuen Vertragspartner suchen. Spätestens in der Niederlanden hätten wir das wohl eh gemacht.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar